Mmmh, Mandel!
Claim »Lust auf CLASEN.«
Claim »Lust auf CLASEN.« (einzeilig)

Geröstete Chili-Rosmarin-Nüsse, Feta-Pistazien-Bällchen, geröstete Honig-Senf-Cashewkerne

Rezept & Foto: Sandra Schumann
Zubereitungszeit
35 Min. Zubereitungszeit,
fertig in 1 Std. 10 Minuten
Icon: Rezept herunterladen
Icon: Rezept drucken

Zutaten für

Zubereitung

geröstete Chili-Rosmarin-Nüsse:

  1. Den Backofen auf 160 °C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Rosmarinnadeln vom Zweig zupfen und fein hacken. Mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  2. Die Nüsse auf dem Backblech verteilen und im Ofen (Mitte) 8–10 Minuten knusprig backen. Nach der Hälfte der Backzeit einmal durchrühren.

Honig-Senf-Cashewkerne:

  1. Den Backofen auf 160 °C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Honig, Senf, Salz und Kurkuma in eine Schüssel geben und gut vermischen. Die Cashewkerne dazugeben und erneut durchmischen.
  2. Die Cashewkerne auf dem Backblech verteilen und im Ofen (Mitte) 8–10 Minuten knusprig backen. Nach der Hälfte der Backzeit einmal durchrühren.

Feta-Pistazien-Bällchen:

  1. Pistazien aus den Schalen lösen und fein zerhacken. Den Feta abtropfen lassen und in einer Schüssel sehr fein zerkrümeln. Aus dem Feta 12 etwa walnussgroße Bällchen rollen und in den Pistazienstücken wenden bis sie rundum gut bedeckt sind.
  2. Die Salzstangen etwas kürzen und in die Bällchen stecken. Vor dem Servieren 30 Minuten kühlen.

Nährwerte pro Portion (pro 200 g, 12 Stück)

geröstete Chili-Rosmarin-Nüsse: 6039 kJ/1423 kcal, KH: 22 g, Fett: 131 g, EW: 28 g; Honig-Senf-Cashewkerne: 4902 kJ/1172 kcal, KH: 54 g, Fett: 88 g, EW: 36 g; Feta-Pistazien-Bällchen: 296 kJ/71 kcal, KH: 1 g, Fett: 6 g, EW: 4 g

Icon: Vegetarischvegetarisch
Icon: Glutenfreiglutenfrei